Vorrichtung für Windkraftanlagen zur besseren Ausnutzung der kinetischen Energie mit Hilfe drehbarer Magneten

Angebot!

4.500.000,00  3.240.000,00 

Die
Windenergie ist eine der ältesten vom Menschen genutzten
Energieformen. Seit Urzeiten erzeugen Menschen mithilfe von
Windmühlen mechanische Arbeit und mahlen ihr Getreide oder pumpen
Wasser. Mit dem Aufkommen der Elektrizität entstanden Ende des 19.
Jahrhunderts die ersten Windkraftanlagen auf der Grundlage der
Windmühlentechnik. Dennoch war es ein langer Prozess bis sich die
Windenergie als ernst-zunehmende Methode für die Moderne
Stromerzeugung durchsetzen konnte.

 

1 vorrätig

  Stellen Sie eine Frage oder machen Sie einen Preisvorschlag

Beschreibung

Vorrichtung für Windkraftanlagen zur besseren Ausnutzung der kinetischen Energie mit Hilfe drehbarer Magneten

Windkraftanlagen können in allen Klimazonen genutzt werden. Sie werden an Land (onshore) und in Offshore-Windparks  im Küstenvorfeld der Meere installiert. Heutige Anlagen werden fast ausschließlich mit Netzanschluss betrieben und weisen durch Einspeisung über Leistungselektronik im Gegensatz zu älteren Anlagen mit direkt netz-gekoppeltem Asynchrongenerator eine sehr gute Netzverträglichkeit auf. Doch gibt es noch viele Verbesserungsfähige Möglichkeiten, so wie dieses Gebrauchsmuster, dass durch die Ausnutzung der Kinetischen Energie mit Hilfe drehbarer Magneten.

Dies Gebrauchsmuster  kann schon bald ein Teil Ihres Unternehmens sein, hiermit setzen Sie ein Meilenstein in der Windkraftanlagen Industrie.

Sie können diese INNOVATION Kaufen.

 

Zusätzliche Information

GEBRAUCHSMUSTER NUMMER

DE 202018003085 U1

Anmeldedatum:

02.07.2018

Veröffentlichungsdatum:

25.10.2018

Hauptklasse:

F03D 9/20(2016.01,A)

MCD-Hauptklasse:

F03D 9/20(2016.01,A)

CPC:

F03D 9/25(2016.05)
F03D 1/0666(2013.01)
F03D 9/20(2016.05)
F05B 2220/7068(2013.01)
H02K 53/00(2013.01)
Y02E 10/72(2013.01)

Entgegenhaltung (PL):

DE 202018002020 U1

Gebrauchsmuster ANSPRÜCHE:

[1] Dieser Anspruch ist gekennzeichnet durch die mögliche Montage eine feste zusätzliche Teil bei Windturbine in zwei Art 1) mit normale(wie jetzige Generatoren oder 2) durch die Montage von Generatoren mit doppelte lnduktion(Deutsches Patent-und Markenamt, Gebrauchsmuster Az.20 2018 002 020.6 vom 23.04. Mit 2 Art von Montage wird eine dreifache Induktion erreicht die mehr Leistung bringt
[2] Dieser Anspruch ist gekennzeichnet durch die Darstellung einer Vorrichtung, die eine verbesserte Ausnutzung der kinetischen Energie bei Windkraftanlagen erlaubt.
[3] Dieser Anspruch ist gekennzeichnet durch das Prinzip der Drehmoments Verstärkung des Rotors mittels der Anziehungs- bzw. Abstoßungskräfte drehbarer Magneten.
[4] Dieser Anspruch ist gekennzeichnet durch die synchrone Drehung der Magnete mit Hilfe von Zahnrädern. Antwort

Keine Angebote mehr für dieses Produkt

Versandbedingungen

Es gelten die von Dein Patent Shop üblichen Versandbedingungen die im Grundsatz des Käuferschutz vorgegeben sind.

https://dein-patent-shop.com/grundsatz-fuer-kaeuferschutz/

Rückgaberecht

Das Rückgaberecht gilt wie im Grundsatz Käuferschutz Beschreiben.

https://dein-patent-shop.com/grundsatz-fuer-kaeuferschutz/

https://dein-patent-shop.com/widerrufsbelehrung/

Seien Sie doppelt abgesichert, einmal durch den Paypal Käuferschutz und zusätzlich durch den Dein-Patent-Shop Käuferschutz.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full

Cancellation / Return / Exchange Policy

Es Gelten die von Dein Patent Shop vorgegebenen AGBs und Datenschutzbestimmungen.

Diese sind zu finden unter:

AGBs

Datentschutz

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

Das könnte dir auch gefallen …

Ein Gedanke zu „Vorrichtung für Windkraftanlagen zur besseren Ausnutzung der kinetischen Energie mit Hilfe drehbarer Magneten

  1. Warum Kauft man ein Patent oder eine Lizenz eines Patentes?




    1. Zunächst muss man wissen was ein Patent ist:

    Ein Patent ist ein Schutzrecht, welches ausschließlich Ihnen oder anderen, denen Sie es erlauben, die Möglichkeit gibt, das beschriebene Produkt zu produzieren und zu Verkaufen.




    2. Wenn man ein Patent, Gebrauchsmuster oder eine Lizenz des Patentes, Gebrauchsmusters kauft, erwirbt man das Recht, dass in der Beschreibung erklärte Produkt zu produzieren und zu verkaufen.




    3. Bei einem Patent handelt es sich immer um ein Produkt, das es bisher noch nicht auf dem Markt gibt.




    4. Bei einem Gebrauchsmuster, handelt es sich um ein vorhandenes Produkt, welches stark verändert wurde und somit besser als das alte Produkt ist.




    5. Bei einer Lizenz unterscheidet man zwischen der einfachen Lizenz und der ausschließlichen Lizenz.




    6. Bei einer einfachen Lizenz erwirbt man zwar das Recht das Produkt Herstellen und verkaufen zu dürfen, muss aber damit rechnen das ein weiterer Hersteller und Verkäufer sich eine Lizenz kauft, dies bedeutet, es gibt Konkurrenz.




    7. Bei einer ausschließlichen Lizenz, Kauft man das Recht, dass Produkt als einziger Herstellen und verkaufen zu dürfen, muss jedoch einen Vertraglich vereinbarten Prozentsatz der Gewinne die man erzielt Monatlich an den Verkäufer zahlen, außer es ist anders Vertraglich vereinbart.




    Also zusammengefasst heißt dies, dass wenn man ein Patent kauft oder eine ausschließliche Lizenz des Patentes, hat man das alleinige Recht die Erfindung Herstellen und verkaufen zu dürfen.




Schreibe einen Kommentar

sieben + eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.