KLOTZBRÜCKENVERSTELLEINHEIT

350.000,00 

Ein KVE ist ein
Patentierter
Vorklotz mit
integrierter Verstelleinheit,
für Türen und Fenster
jeglicher Art.
(ALU, Kunststoff, Holz,..)
Er dient zum nachklotzen
hängender Elemente 

1 vorrätig

 €
  Verhandeln Sie
EAN: 2000000189291
Shop:  Verklotzung
0 von 5
Artikelnummer: klotzbrueckenverstelleinheit Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Verklotzung

VORTEILE FÜR IHR PRODUKT DURCH DIESES PATENT:

  1. Einfache Montage durch variable Positionierung

  2. Kostengünstige Herstellung + hohe Wertsteigerung

  3. Einfache Bedienbarkeit für den Endbenutzer da kein Sonderwerkzeug Verwendet werden muss

  4. Ausweichmöglichkeiten bei Kollisionen zB Glashalteklammern im Brandschutz, integriert

  5. Reedkontakte für Motorschlösser oder Alarmanlagen,…

  6. Kann im Isolierbereich (Kunststoffsteg) verwendet Werden.

  7. Kein bzw. nur geringer Verlust der Isolierfähigkeit des Elementes (U-Wert)

  8. Durch die Abbruchrillen ist eine Falzraumbelüftung gegeben.

  9. Geringe Fehlerquote bei der Montage da keine aufwändigen Prozesse wie Herstellung eines Gewindes,… geschrieben werden müssen

  10. Hohe Glaslasten durch Edelstahlverstärkung im unteren Glasträgerteil, (Je nach bedarf) Hoher Werbewert für ihr Produkt

  11. Durch die Verwendung der KVE ist ein hängendes Fenster kein Garantiefall, sondern WIRD durch die leichte Bedienbarkeit zur Wartungsarbeit.

  12. Entlastung der Mittleren Scheibe bei der 3Fach-Verglasung durch ein besonderes Design

  13. Bei Verwendung von 2 bzw. 4 Stck KVE ist eine Verglasung ohne zusätzliche Klötze möglich

  14. Kein Verkleben der Scheibe zum Rahmen nötig, was einen einfachen Tausch bei Glasbruch ermöglicht und so ihr Produkt nachhaltig gestaltet (Greenwasching)

  15. Schonung der Bandbeschläge vor unsachgemäßer Wartungsarbeiten

  16. Unsichtbar in der Ansicht aufgebaut

  17. Kein entnehmen der Dichtungen und Glashalteleisten beim nachklotzen der Elemente nötig

  18. Verstärkungsrillen und Verstärkungsplatten sowie hochfeste Kunststoffe garantieren eine Verformungsfreie Druckübertragung

  19. UVM

Die Erfindung bezieht sich auf eine Verklotzung in einem Tür – oder Fensterflügel

und auf ein entsprechend ausgestattetes Fenster oder eine Tür. In dieser Beschreibung wird im Folgenden jeweils die

Erfindung im Zusammengang mit einem Fenster beziehungsweise einem Fensterrahmen oder einem Flügelrahmen eines Fensters oder einer Tür, beispielsweise einer Terassentür,

mit Fensterflügel beschrieben. Dabei kann aber stets das Wort „Fenster“ durch das Wort „Tür“ ersetzt werden und die Verklotzung ist stets im Zusammenhang mit sowohl einem Fenster

als auch mit einer Tür zu verstehen. Ein Fenster wird üblicherweise in eine Bauwerksöffnung eines Gebäu- des eingebaut. Dabei ist ein Fensterrahmen , der auch als Blendrahmen

bezeichnet wird, vorgesehen, der beispielsweise aus Metall, insbesondere Aluminium, und/oder Kunststoff und/oder Holz in Form von Profilen besteht. Beispielsweise werden

Kunststoffprofile durch entsprechende Düsen extrudiert und Metallprofile entsprechend stranggepresst. Diese Rahmenprofile werden dann beispielsweise mit Schrauben, Ankern oder

dergleichen in der Bauwerksöffnung befestigt und wärmeisolierend und luftdicht abgedichtet. Nachfolgend wird in den Fensterrahmen ein


Fensterflügel, also ein Flügelrahmen mit einer Füllung, insbesondere einer Verglasung, vorzugsweise dreh- und/oder schwenkbeweglich eingehängt. Der Fensterflügel seinerseits

besteht aus im wesentlichen gleichartigen Rahmenprofilen. Innerhalb des Fensterflügels ist eine Fensterscheibe, also eine Verglasung, vorzugsweise mit mehreren Scheiben,

angeordnet und abgedichtet. Im Falle einer Tür wird dies auch als Türblatt bezeichnet. Die Verglasung kann als Paket mit einer Doppel- oder Dreifachverglasung ausgebildet sein,

das vorzugsweise zur Wärmeisolierung evakuiert und randseitig abgedichtet ist. Prinzipiell können auch Jalousien oder dergleichen integriert sein,beziehungsweise die Fensterscheibe

ist beispielsweise zur Wärmeisolierung beschichtet. Weiterhin kann das Fenster geöffnet, verschwenkt oder gekippt und wiederum verschlossen werden, wobei zwischen dem als Blendrahmen

zu bezeichnenden Fensterrahmen und Fensterflügel ebenfalls eine Dichtung vorgesehen ist. Die Fensterscheibe ihrerseits ist ebenfalls zum Fensterflügel abgedichtet. Zur Positionierung der Fensterscheibe

innerhalb des Fensterflügels dient eine Verklotzung. Hierbei handelt es sich vorzugsweise um kleine plattenartige Kunststoffkörper, die beispielsweise unter – und oberseitig sowie links und rechts der

Fensterscheibe jeweils zwischen dieser und dem Fensterflügel angeordnet sind, um im eingebauten Zustand des Fensters eine horizontale Ausrichtung sowohl der Fensterscheibe als auch des Fensterflügels

zu erreichen. Hierzu sind in den Rahmenprofilen des Fensterflügels entsprechende Aussparungen für die Verklotzung ausgebildet. Diese Verklotzung ist insbesondere derart zäh ausgelegt,

dass insbesondere die unterseitig angeordneten Verklotzungen das Gewicht der Fensterscheibe ohne dauerhafte Verformung ohne bzw. „Kriechen“ aufnehmen können.

Zu den Technischen Details -> DE102019126907A1

Zusätzliche Informationen

Aktenzeichen Germany:

10 2019 126 907.5

Anmeldenummer Euro:

EP20198884.7

Veröffentlichungsnummer:

3805508

Keine Angebote mehr für dieses Produkt

Versandbedingungen

Es gelten die von Dein Patent Shop üblichen Versandbedingungen, die im Grundsatz des Käuferschutzes vorgegeben sind.

https://dein-patent-shop.com/grundsatz-fuer-kaeuferschutz/

Rückgaberecht

Das Rückgaberecht gilt wie im Grundsatz Käuferschutz Beschreiben.

https://dein-patent-shop.com/grundsatz-fuer-kaeuferschutz/

https://dein-patent-shop.com/widerrufsbelehrung/

Seien Sie doppelt abgesichert, einmal durch den Paypal Käuferschutz und zusätzlich durch den Dein-Patent-Shop Käuferschutz.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full

Cancellation / Return / Exchange Policy

Es Gelten die von Dein Patent Shop vorgegebenen AGBs, Rückgabe Richtlinien und Datenschutzbestimmungen.

Diese sind zu finden unter

https://dein-patent-shop.com/widerrufsbelehrung/




https://dein-patent-shop.com/agbs-kaeufer/




https://dein-patent-shop.com/datenschutz/

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.